Absage FIS Continental Cup Skispringen 07. – 08. Januar 2022

Leider musste das Titisee-Neustädter Organisationskomitee das geplante FIS Continental Cup Skispringen vom 07. – 08. Januar 2022 heute absagen. Aufgrund der schlechten Wetterbedingungen ist es nicht möglich die Hochfirstschanze zu präparieren. Das Organisationskomitee bedauert diese Entscheidung sehr.