Ihre Anreise…

FIS Skisprung Weltcups in Titisee-Neustadt ohne Zuschauer

Nach gründlicher Überlegung, Rücksprache mit dem Nationalen Verband (DSV) und Beratung mit dem örtlich zuständigen Gesundheitsamt, haben sich das Organisationskomitee, der Skiclub Neustadt und die Stadt Titisee-Neustadt dazu entschieden, die anstehenden Viessmann FIS Skisprung Weltcups der Damen und Herren ohne Zuschauer durchzuführen. Die momentane Corona-Situation lässt leider keine andere Vorgehensweise zu.

Verkehrsführung beim FIS Skisprung Weltcup der Damen im Januar 2021 an der Hochfirstschanze

Anlässlich des vom 29. –31. Januar 2021 stattfindenden „FIS Skisprung Weltcups der Damen“ an der Hochfirstschanze wird die Schützenstraße ab der Unterführung B 31-Brücke am Freitag, 29.01.2021 in der Zeit von 07.00 Uhr bis 22.00 Uhr sowie auch am Samstag, 30.01.2021 und Sonntag, 31.01.2021 in der Zeit von 07.00 Uhr bis 22.00 Uhr für den allgemeinen Fahrzeugverkehr voll gesperrt.

Weiter wird in der Schützenstraße im Bereich zwischen der Unterführung B 31-Brücke bis hin zur Abzweigung Wilhelm-Stahl-Straße im Zeitraum vom 29.01.2021 ab 06.00 Uhr bis zum 31.01.2021 um 22.00 Uhr eine eingeschränkte Halteverbotszone ausgewiesen.

Wir bitten um Ihr Verständnis und Beachtung der geänderten Verkehrsführung.