DRK-Fahrdienst für Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen

Viessmann FIS Skisprung Weltcup Titisee-Neustadt

Besucher mit gesundheitlichen Einschränkungen sowie deren Begleitpersonen werden mit Spezialfahrzeugen des DRK vom Parkplatz der Rettungswache Neustadt zum Skistadion und wieder zurück gefahren (die Parkplätze auf dem DRK-Gelände können genutzt werden). Die Fahrten sind kostenfrei; Eintrittskarten erforderlich.

Einsatztage: Samstag, 18.01.2020 und Sonntag, 19.01.2020

Vor der Veranstaltung:
Abfahrtsstelle: Parkplatz der Rettungswache Neustadt, Jostalstraße 10
Anfahrtsstelle: über die B 31 bis zum Skistadion

Dauer der Fahrbereitschaft:
Samstag, 18.01.2020
13:30 Uhr – 16 Uhr             Herren (Probe und Einzelspringen)
Sonntag, 19.01.2020
12:30 Uhr – 15:15 Uhr        Herren (Probe und Einzelspringen)

Nach der Veranstaltung:
Abfahrtsstelle: Abfahrt B 31 – Skistadion
Anfahrtsstelle: Rettungswache Neustadt

Rückfahrten: bis zwei Stunden nach der Veranstaltung, ca. 18 Uhr – 20 Uhr

Der DRK-Fahrdienst ist nur mit gültigen Eintrittskarten möglich! Bitte zeigen Sie dem Fahrdienst die Tickets vor. Dankeschön!

Anmeldungen nimmt das Weltcup Büro, Frau Diana Waldvogel (Tel. 07651 97 24 12 oder info[at]weltcupskispringen[dot]com) bis Mittwoch, 15. Januar 2020 entgegen.

Das Organisationskomitee bedankt sich beim DRK für die gute Zusammenarbeit!